Epiglottitis

Entzündung der Epiglottis (Kehldeckel). Eine Epiglottitis wird meistens durch eine Infektion mit Bakterien verursacht. Sie führt zu Schluckschmerzen, Atemnot und "klossiger" Sprache. Behandlet wird die Epiglottitis in erster Linie mit Antibiotika.


Zurück