Intubationsgranulom / Stimmbandgranulom


Ein Stimmlippen- oder Stimmbandgranulom bildet sich meist nach einer Verletzung eines Stimmbandes aus, wie dies bei einer sogenannten Intubation (vorallem nach Langzeitintubationen) entstehen kann. Es tritt in diesem Fall meist im hinteren Anteil des Stimmbandes auf. Es gibt auch sogenannte Kontaktgranulome, die Folge einer Überbelastung der Stimmlippen sind.


 

 

 


Zurück