Perzeptionsschwerhörigkeit

Als Perzeptionsschwerhörigkeit (Schallempfindungsschwerhörigkeit) wird eine Schwerhörigkeit bezeichnet, die durch eine Schädigung des Innenohres (Innenohrschwerhörigkeit), des Hörnerven oder der zentralen Hörbahnen verursacht wird. Alterschwerhörigkeit oder durch Lärm verursachte Schwerhörigkeiten sind Perzeptionsschwerhörigkeiten.


Zurück