Mastoid (Prozessus mastoideus, Warzenfortsatz)

Als Prozessus mastoideus wird der hinter dem äusseren Gehörgang gelegene Knochen des Schläfenbeins genannt. Es handelt sich um einen pneumatisierten Knochen, der aus kleinen mit Luft gefüllten Zellen besteht. Die Zellen stehen in Verbindung mit dem Mittelohr.


Mastoid  

Schematische Darstellung Prozessus mastoideus

 


Zurück