Mastoiditis

Eitrige Entzündung des Prozessus mastoideus. Eine Mastoiditis kann 2-3 Wochen nach einer akuten, nicht ausgeheilten Mittelohrentzündung auftreten. Zeichen einer Mastoiditis können ein plötzlich auftretendes Abstehohr, eine Schwellung der Weichteile hinter dem Ohr, eine Druckdolenz über der Spitze des Mastoides und bei Kindern eine Verschlechterung des Allgemeinzustandes sein. Eine Mastoiditis kann schwere Komplikationen nach sich ziehen, wie Hörverlust, Gesichtsnervenlähmung, Hirnhautentzündung, Hirnabszess.


Zurück