Mononukleosis infektiosa (Peiffer-Drüsenfieber)

Eine Mononuleosis infektiosa ist eine durch den Epstein-Barr-Virus verursachte Infektionskrankheit des lymphatischen Gewebes. Es kann dabei zu einer Angina mit belegten und vergrösserten Mandeln, zu einer Schwellung der Lymphknoten, der Milz und der Leber kommen.


Angina bei Mononukleose  

Angina bei Mononukleose

 


Zurück