Glandula parotis (Ohrspeicheldrüse)

Im Kopf-, Halsbereich liegen die sogenannten Kopfspeicheldrüsen. Neben den drei grossen Speicheldrüsen, Glandula parotis (Parotis, Ohrspeicheldrüse), Glandula submandibularis (Submandibularis, Unterkieferspeicheldrüse), Glandula sublingualis (Unterzungenspeicheldrüse) gibt es einige hundert kleine Speicheldrüsen in der Lippen-, Gaumen-, Rachen- und Wangenschleimhaut. Täglich werden ca. 1 - 1,5 Liter Speichel produziert. Der Speichel hilft mit bei der Verdauung, hilft mit bei der Schluckfunktion und hat eine Schutz- und Abwehrfunktion.


Speicheldrüsen  

Schematische Darstellung der grossen Kopfspeicheldrüsen

 


Zurück