Privinismus / Rhinitis medicamentosa


Ein Privinismus, auch Rhinitis medikamentosa genannt, entsteht bei langfristiger Applikation von Nasentropfen, welche Privin enthalten, wie dies meist bei Schnupfentropfen der Fall ist. Es entsteht dabei eine Art Sucht, da die Nase nur noch nach der Gabe der Nasentropfen durchgängig ist und die natürliche Regulation der Durchgängigkeit nicht mehr gewährleistet ist.


 

 

 


Zurück