Stimmbandknötchen


Stimmbandknötchen, auch Stimmlippenknötchen, Schreiknötchen, Sängerknötchen genannt, sind gutartige Veränderungen an den Stimmbändern, die durch eine längerdauerende Überlastung der Stimmbänder entstehen. In erster Linie werden sie durch eine Stimmtherapie behandelt, die das Ziel hat die Überlastung zu reduzieren. Selten kann ein operative Behandlung notwendig sein.


 

 

 


Zurück